Kurzes Freeski Mountaineering Intermezzo

Manchmal liegt das Gute einfach so nah. So auch an diesem 1. Mai wo Frau Holle uns noch mit genügend Powder versorgte… Allerdings mussten wir uns anfangs in Geduld üben, denn der Nebel war zäh und somit war keine Sicht vorhanden. Doch das Warten hatte sich gelohnt. So zog ich gemeinsam mit Andi fern des Trubels Spuren in den Schnee… Die kurze Abseilaktion am Beginn und der darauffolgende Powder machten die Aktion zum Highlight des Tages 🙂